Beiträge über ‘Versand-Apotheke’

Beauty-Produkte aus der Apotheke – online bestellt, spart bares Geld

Schönheit im Internet bestellen: Online-Apotheken machen es möglich

Ich kaufe meine Pflegeserie fürs Gesicht „Vichy Normaderm“ neuerdings via Mausklick in einer Online-Apotheke. Denn die Produkte sind dort um Einiges (bis zu 35 Prozent!) preiswerter, der Versand ist kostenlos (ich bin im direktem Liefergebiet und könnte deshalb sogar kostenlos per Kurier beliefert werden) und dementsprechend schnell. Dafür verzichte ich selbstverständlich auf die Beratung von den Apothekern.

Doch die habe ich mir selbstverständlich geholt, bevor ich die Hautpflege-Produkte für meine oft irritierte und unreine Haut zum ersten Mal benutzte. Da war ich nämlich in einer echten Apotheke und habe der von mir empfundenen Grechtigkeit halber auch die erste Produkt-Serie dort gekauft. Seitdem diese Produkte aufgebraucht waren, kaufe ich die nächsten Kosmetika allerdings im Netz. Nur zu Eurer Info: Meine Internet-Versand-Apotheke kenne ich auch im echten Leben, sie ist im Nachbarstadtteil zu Hause und ich nutze sie gelegentlich auch real. Ich weiß also, wie die Fachkräfte mich dort beraten und vertraue ihnen ohne zu Zögern auch im Internet.

Bestellen im Internet: Untergang der Apotheke um die Ecke?

Für manchen fördere ich mit meiner beschriebenen Online-Aktivität vielleicht den Untergang niedergelassener Apotheken. Doch dagegen halte ich das folgende Argument: Mit meiner kleinen Großfamilie gibt es neben den von mir per Internet erworbenen Hautpflegeprodukten, die zum Original-Apotheken-Preis echt ins Geld gingen, noch jede Menge Gelegenheiten, meine Apotheke um die Ecke zu konsultieren und dort auch Medikamente & Co. zu kaufen. Ich tausche mich zu vielen Fragen mit den Apothekern vor Ort aus, mitunter finde ich jedoch mehr und vielfältigere Infos im Internet. Das soll kein Vorwurf sein. Versteht mich nicht falsch. Schließlich kann kein Mensch das Wissen des Netzes allzeit parat haben.

Doch als Beauty-Journalistin ist mir die Recherche im Netz selbstverständlich auch alltägliches Handwerk. Die ich kritisch betreibe, wobei ich die Informationsquellen stets im Auge behalte. Deshalb sehe ich das Internet mit seinen Online-Apotheken und Gesundheitsinfos als moderne, zeitgemäße und komfortable Ergänzung zur Reality-Apotheke. Mit beidem gemeinsam fühle ich mich wohl. Und mein Geldbeutel auch.

Gutscheine gibt’s auch bei Apotheken

Übrigens: Manch Online-Apotheke bietet ihren Nutzern Gutscheine. Kürzlich fand ich zum Beipsiel Gutscheine für Sanicare. Die Online-Apotheke ist NICHT meine, aber das nur nebenbei.

Nutzt den Tag!