Beiträge über ‘Tränensäcke’

Beautytricks der Stars: Jennifer Aniston schmiert Hämorrhoiden-Salbe gegen Falten & Co.

Hämorrhoiden-Salbe gegen Falten & Co. als Beautytipp? Nein, danke!

In regelmäßigen Abständen wird das zwar als ultimativer Schönheitstipp oder Beautytrick angepriesen:  Hämorrhoiden-Salbe gegen Falten, aufegdunsene Augenpartien, Tränensäcke und Co. Doch darauf solltet Ihr gar nichts geben! Kürzlich war in diesem Zusammenhang über die US-Schauspielerin Jennifer Aniston zu lesen, dass sie sich Hämorrhoiden-Salbe ins Gesicht schmiere – die Schauspielerin verwende Hämorrhoidensalbe, um ihre Augen jung zu halten. „Es ist ein altes Geheimnis, das Jennifer vor Jahren von einer Make-up-Künstlerin verraten wurde“, plauderte ein Bekannter der 41-Jährigen Jennifer Aniston in den US-Medien aus, berichtet VIP.de in einer Bildergalerie namens Beautytricks der Stars.

Hämorrhoidensalbe fürs Gesicht: Was sagt eine Hautexpertin dazu?

Nun, da zweifle ich ganz stark an der Kompetenz der Make-up-Artistin, die dazu geraten hatte. Nichts für ungut, aber was für die Behandlung juckender, schmerzender und teilweise blutender Hämorrhoiden am Hintern gedacht ist, sollte dort auch geschmiert werden. Ich habe mich über das Thema Hämorrhoidensalbe gegen Falten und andere Hautalterungserscheinungen mit einer Hautexpertin unterhalten. Hier könnt Ihr lesen, warum die Dermatologin dem Tipp „Hämorrhoidensalbe fürs Gesicht“ eine klare Abfuhr erteilt.

Beautytipp – Zähne mit Erdbeeren bleichen? Dazu sagt der Zahnexperte: Quatsch!

Doch nicht nur der von Jennifer Aniston praktizierte Hämorrhoidensalbe-Beauty-Tipp ist äußerst fragwürdig. Auch das, was in der Bildergalerie über die britische Schauspielerin Catherine Zeta-Jones berichtet wird, solltet Ihr nicht nachmachen: Die Schauspielerin soll sich die Zähne einmal die Woche mit zerdrückten Erdbeeren putzen, um sie zu bleichen, schreibt VIP.de. In meinem Interview mit dem Zahnexperten Dr. Ralf Luckey antwortete dieser auf meine Frage, ob das Putzen mit Erdbeeren die Zähne weißer mache, ganz klar: „Das ist Quatsch. Die Fruchtsäure der Erdbeeren führt zu einer Erosion des Zahnschmelzes.“

Mehr muss ich dazu wohl nicht schreiben, oder?

Nutzt den Tag!

Jane Fonda – Fitness forever

Fit wie Jane Fonda: Fitness-Queen bringt zwei neue Fitness-DVDs auf den Markt

Knapp 30 Jahre nach dem die Schauspielerin Jane Fonda mit ihren ersten Fitness-Videos einen wahren Boom auslöste, steige sie jetzt wieder ins Spandex-Kostüm, schreibt der „Stern“. „Ich freue mich sehr, wieder ins Fitnessgeschäft einzusteigen“ soll die 72-Jährige der US-Zeitschrift „People“ demnach gesagt haben. Sie wisse aus eigener Erfahrung, wie wichtig Sport und Bewegung für Senioren seien. Ende November bringt Fonda zwei Trainings-DVDs auf den Markt. Sie seien nicht nur für ältere Leute geeignet, sondern auch für Jüngere, die daran zweifeln, jemals fit sein zu können.

Jane Fonda: Fitness forever

Anfang der 80er hatte die Schauspielerin dem Stern zufolge mit ihrem Video „Jane Fonda’s Workout“ eine nie dagewesene Fitness-Hysterie ausgelöst, insbesondere Frauen machten sich das Angebot zu eigen. Drei Jahre lang führte das Aerobic-Video demnach die Charts an, um dann 1986 den ersten Platz an „Jane Fonda’s New Workout“ abzugeben. Als der Hüpf-Boom nach einigen Jahren abflaute, schlug Jane Fonda ein ruhigeres Tempo an: Videos für Schwangere, Light Aerobics, Stressabbau und Yoga-Übungen.

Jane Fonda bekennt sich zu Schönheits-OP: Sie war die Tränensäcke leid!

Wen stört es da, dass Medien zeitgleich verbreiten, die fitte Lady habe sich öffentlich zu ihrer Tränensack-OP bekannt. Mich zumindest nicht! Im Gegenteil: Ich wünsche mir eine solche Fitness für mich selbst auch, wenn ich das Rentenalter mal erreicht haben werde. Ich ziehe den Hut, Jane Fonda!

Laut der Süddeutschen Zeitung (SZ) war die zweifache Oscar-Preisträgerin Jane Fonda ihre Tränensäcke leid: Sie habe sich kürzlich einer Schönheits-OP unterzogen, sagte die Schauspielerin demnach in der Sendung „Entertainment Tonight“. Sie schreibe ein Buch über das Älterwerden, da wolle sie dies nicht verschweigen, betonte die Tochter von Henry Fonda, berichtet die SZ weiter. Sie war die Tränensäcke unter den Augen leid, die ihr einen müden Gesichtsausdruck verliehen, erklärte Fonda.

Nutzt den Tag!