Archiv für August 2013

Sauna-Ratgeber: So wird der Besuch der Sauna perfekt

Eine Sauna habe ich schon lange nicht mehr besucht. Dabei soll so ein Schwitzbad eine gesunde Sache sein, wie die Apotheken-Umschau berichtet. Es soll der Abhärtung des Körpers dienen und insbesondere Erkältungskrankheiten vorbeugen. Laut einem Bericht des NDR bildeten diejenigen, die regelmäßig in die Sauna gingen, mehr der so genannten Killerzellen im Knochenmark, die bei der Abwehr von Infekten helfen. Außerdem profitierten demnach

  • Stoffwechsel
  • Herz-Kreislauf und
  • Blutdruck

vom Saunagang. Das Saunieren kann darüber hinaus dem natürlichen Hautalterungsprozess Einhalt gebieten und somit als Anti-Aging-Maßnahme angewendet werden.
Doch nicht nur der Gesundheit tut die Sauna gut: Schließlich verbindet man beim Saunieren reinigende und wohltuende Aspekte zu einem Wellness-Erlebnis. Geht man mit mehreren, bekommt der Saunabesuch sogar gesellschaftlichen Charakter.

Die passende Sauna finden

Fragt sich nur, wie findet man die passende Sauna, die den persönlichen hygienischen und sinnlichen Ansprüchen gerecht wird?

Die Internetseite saunaindeutschland.de stellt eine komfortable, interaktive Suche zur Verfügung, mit deren Hilfe ich 22 Adressen für Saunen in Hamburg ausfindig gemacht habe. Das ging ratz-fatz. Wem das zu unpersönlich ist, dem rate ich, sich im Freundes- und Bekanntenkreis umzuhören. Eine Sauna, die dort gut ankommt, kann man sich dann ja mal näher anschauen.

Regeln für die Sauna

Damit der Besuch der Sauna tatsächlich tiefenentspannt, so dass ein Teil des alltäglichen Stresses beziehungsweise seine Nebenwirkungen auf den Körper abgebaut werden können, sollte man in der Sauna möglichst wenig reden.

In Deutschland wird von Saunagängern erwartet, zu Beginn zu duschen. Außerdem sollte man die in der Regel hölzernen Sitzbänke nicht mit bloßer Haut besetzen, sondern sich ein Handtuch unterlegen.

Hinzu kommt die Empfehlung, bewusst auf die Atmung zu achten. Gleichmäßig, ruhig und tief sollte man atmen. Wer entsprechende Aufgüsse aus Kräutern benutzt, tut seinen Bronchien wohl. Schließlich sorgen die ätherischen Öle in den Aufgüssen dafür, dass die Schleimhäute gut durchblutet werden.

Nackig oder nicht nackig in die Sauna?

Hierzulande geht man in der Regel nackt in die Sauna. Die Angebote der meisten Saunen sind zudem gemischtgeschlechtlich. Wer das nicht mag, kann nach einer Suana suchen, die Männer und Frauen entweder räumlich oder zeitlich trennt. Oder er schaut nach einer so genannten Textilsauna.

Sauna ist nicht gleich Sauna

Saunen unterscheiden sich nach ihrer Bauart und der Art und Weise, wie man sie beheizt. Moderne Saunen werden wegen der praktischen Handhabung häufig mit elektrischen Saunaöfen beheizt. Einen Überblick über die Vielfalt der technischen Möglichkeiten bekommt, wer sich bei einschlägigen Herstellern umschaut, zum Beispiel bei den Saunaöfen von Harvia.

Gepostet am 29.08.2013, 13:28
Tags: , , , , , , , | Kategorie: Beauty-Wissen
3 Kommentare

Abendmode – welches Outfit passt am Abend?

Endlich ist es so weit: Die lang ersehnte Einladung zum Date im romantischen Restaurant wurde überreicht und schon beginnen die Gedanken, um das passende Outfit zu kreisen. Dabei ist es gar nicht so schwer, dem Dresscode Genüge zu leisten. Die Abendmode bietet für fast jede Gelegenheit ein entsprechendes Kleidungsstück, das sicherlich nicht aus dem Rahmen fällt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Anti Aging: Wann beginnt man mit gezielter Anti-Aging-Pflege?

Glatte, makellose Haut ist ein weit verbreitetes Schönheitsideal unserer Zeit. Eine Haut, die frei von Pigmentflecken (auch Altersflecken genannt) und Falten ist, wird verbunden mit Attributen wie attraktiv, gesund und jugendlich. Kosmetik- Industrie und zugehörige Diensleistungsbranche setzen seit geraumer Zeit auf das Thema Anti-Aging, mit unzähligen Produkten und Anwendungen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Nagelpilz – das Aus für schöne Nägel?

Schöne Nägel sind ein Must-have. Doch was tun, wenn man – häufig erst, wenn’s zu spät ist – auf den Finger- oder Zehennägeln ungebetene Gäste bemerkt: zum Beispiel Nagelpilze?

Den Rest des Beitrags lesen »

Gepostet am 20.08.2013, 13:44
Tags: , , , , , , | Kategorie: Must-Haves
2 Kommentare

Zähne aufhellen – Vor- und Nachteile

Sie strahlen mit einem wunderbaren Lächeln von den Titelseiten der Magazine und von Plakaten. Weiße, ebene und schöne Zähne sind gefragt wie nie zuvor, doch sind die wenigsten Menschen von Natur aus mit einer weißen Zahnpracht gesegnet. Rauchen, Kaffee- oder Teegenuss und viele weitere Faktoren beeinflussen das Erscheinungsbild der Zähne und färben sie oftmals gelblich ein. Wenn spezielle Zahncremes nichts mehr nützen, hilft oft nur der Weg zum Zahnarzt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Ärzte empfehlen: Haarausfall frühzeitig behandeln

Viele Männer leiden schon in relativ jungen Jahren an Haarausfall. Oft ist die Ursache dafür erblich bedingt. Erfahren Sie hier, mit welchen Mitteln die kahlen Stellen am Kopf verhindert werden können.

Den Rest des Beitrags lesen »